AKTUELL

Blaumeier e.V.  - inklusive theaterkunst

freischwimmer ensemble

NEUES PROJEKT (August 2017- April 2018) 

Das jüngste Ensemble des Blaumeier-Ateliers stürzt sich in die zweite Runde! 

 

"Schöpfung 2.0" ... und G.OTT sah, dass es gut war!     

 

PREMIERE 13.04.2018, 20 Uhr 

im Blaumeier-Atelier Bremen / Travemünder Str. 7a, 28219 Bremen 

weitere Aufführungen im Blaumeier-Atelier

14.4. / 20.4. / 21.4. um 20 Uhr  ------ 15.4. / 21.4.  um 18 Uhr 

22.6. / 23.6. / 29.6. / 30.6. um 20 Uhr  ------  24.6. / 01.07. um 18 Uhr

Tickets unter 0421 - 83 50 666 oder per Mail info@blaumeier.de

 

 

Schauspiel: FREISCHWIMMER ENSEMBLE 

Idee:  Spengler und  Mak

Regie: Sabina J. Mak

Musikalische Leitung: Holger Spengler

fotos: elisa biscotti

atelier in aktion

Sabina J. Mak leitet mit einer/einem Kollegin/Kollege die offene Theatergruppe "Atelier in Aktion".

Bis zu 40 Menschen treffen sich einmal pro Woche, um sich spielerisch in Theaterübungen und auf der Bühne zu probieren. Jeden Donnerstag von 14.00-16.00 Uhr  www.blaumeier.de

VORFREUDE

Schöpfung 2.0 im LOT in Braunschweig

Am 08. September 2018 kann man unser Freischwimmer Ensemble im LOT in Braunschweig sehen. 

Schöpfung 2.0 wird im Rahmen des LOT Festivals gezeigt. Wer in der Nähe ist .... wir freuen uns auf Euch!

 

Blaumeier Atelier -> neues Stück im März 2019

Das Freischwimmer Ensemble geht in die dritte Runde und probt ab August wieder fleißig an einem neuen Bühnenstück. 

Ende März 2019 haben wir schon Premiere!


RÜCKBLICK

Mai 2018

Abenteuer Kultur in Frankfurt a. M. 

nach Shakespeares Romeo und Julia  

Premiere am 24.05.2018 Gallustheater 

Theaterprojekt für Auszubildende 

dm-Drogeriemarkt 

 

April/ Mai 2017

GLOBAL PLAYERS

Theaterprojekt Finale

mit Jugendlichen aus unterschiedlichen Nationen

Leitung: Spengler + Mak

bremer shakespeare company

 

April 2017 

Fortbildungsseminar für ErzieherInnen

Workshop "scheiter heiter"

Landesverband Evangelischer Tageseinrichtungen

 

März 2017

Abenteuer Kultur in Landau

SUMMERNIGHTSCLUB Premiere am 30.03.2017 Gloria Kulturpalast

Theaterprojekt für Auszubildende 
Leitung: Osman + Mak 

dm-Drogeriemarkt 

 

seit Januar 2017

im Leitungsteam des Blaumeier-Ateliers in Bremen

 

Dezember 2016

2./3./4.12.16

erste öffentliche Werkschau des FREISCHWIMMER-ENSEMBLE

"Gott spielt Golf" 

Blaumeier-Atelier

 

November 2016

Workshopreihe "ich und du" 

Konzept + Schauspiel: Spengler + Mak

Grundschule am Pastorenweg (Bremen Gröpelingen)

Abschluss QUIZSHOW 18.11.2016

 

Oktober 2016

Tanz+Theater machen Stark (Bundesverband freier Theater)

HEUTE EIN HELD SEIN! intensiv Workshop + Bühnenpräsentation im KASCH (Achim)

Theaterprojekte für Kinder // Abschlussprojekt der Jahresreihe WIR SIND HELDEN 

Theater SPUNK

 

Mai 2016

Konflikt- und Deeskalationsmanagement

Klinikum Bremen Ost – Psychiatrie

 

April 2016

Abenteuer Kultur in Bremen

GALGENFRIST Premiere am 29.04.2016 Schaulust Bremen

Theaterprojekt für Auszubildende 

dm-Drogeriemarkt 

 

Januar + März 2016

Tanz+Theater machen Stark (Bundesverband freier Theater)

Workshopreihe  Heute ein Held sein I+II    

Ein Projekt des Programms tanz + theater machen stark des Bundesverbandes freier Theater 

Theater SPUNK 

Februar 2016

RESPEKT Workshop

für junge Männer, in der Orientierungsphase zwischen Schule und Beruf

BASF Ludwigshafen

 

Oktober 2015

TheaterCrashkurs  P2  

Körper - Stimme - Tanz - und  Sounds

bremer shakespeare company 

 

August 2015

"Deutsch-Sommer"

2 wöchiges TheaterSprachcamp 

 

Januar bis Juli 2015

Wege ins Theater (ASSITEJ)

"fully female"

multinationales Mädchentheaterprojekt  (14-18 Jahren)

Premiere 19.07.2015 / weitere Aufführung am 22.07.2015

mit Unterstützung von

Mai 2015

"Ich rufe meine Brüder" Junge Akteure/ Workshop

für Schüler einer 8. Klasse 

Endpräsentation 07.05.15 im MOKS Bremen

 

April 2015

dm "Abenteuer Kultur" 

OXYTOCIN nach Romeo und Julia (W. Shakespeare)

Theaterprojekt für Auszubildende der "dm Handelskette" mit Sausan Osman und Sabina J. Mak.

Premiere am 28.04.2015 im Gostner Hoftheater/Hubertussaal in Nürnberg  

 

 

November 2014 bis März 2015

"DAS GOLDENE GEBISS" Kindertheaterprojekt 

Premiere 22.03.2015, im KASCH 

Bündnisprojekt "Kultur macht stark", gefördert vom Bundesverband freier Theater

Theater Spunk, BÜZ Achim, KASCH Achim und Astrid-Lindgren GS

 

Oktober 2014

"WIR SIND KÜNSTLER UNSERER STADT"

Kinder- und Jugendprojekt im öffentlichen Raum der Stadt Bremen

Neue Stadt Kultur e.V. 

 

Oktober 2014

"TAT-ORT-THEATER"

Krimitheaterwoche für Kinder

Bündnisprojekt "Kultur macht stark", gefördert vom Bundesverband freier Theater

Theater Spunk, BÜZ Achim, KASCH Achim und Astrid-Lindgren GS

 

September 2014

"FAUSTFESTUNG" Kampnagel/ Theaternacht  Hamburg

Performance von Ender/ Kolosko (Berlin)

Performerin

 

ab März 2014

Künstlerische Leitung und Spielleitung

der Maskentheatergruppe TWIST-A-GANG 

 

November 2013

Seminar "Theaterspielen für Kinder ab 2 Jahren"

für Erzieher/innen in Tageseinrichtungen

Landesverband evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder

 

November 2012 bis März 2013

"EINE NEUE HEIMAT" Kinder- und Jugendtheaterstück

Idee + Regie

34 Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund arbeiteten zum

Thema Herkunft und Muttersprache

 

Oktober 2012

Werkschau der ersten Probenphase

"WOYZECK" ein Solo- und Figurentheaterstück

Regie 

TheatriumMiniaturenfestival in Bremen

 

April 2012

PAZZ performing art festival

Peformerin bei RINGSIDE von Mem Morrison (UK)

 

September 2011 bis März 2012

"PICCOLA COMUNITÀ" Musiktheater

Regie + Maskenbau

freies interdisziplinäres Projekt mit der Pianistin Katharina Hoffmann

4 Aufführungen im Theatrium (Figurentheater)

  

September 2011 bis Februar 2012

Jugendtheaterstück "BIG DEAL?" von David S. Craig,

Schauspielerin am Schnürschuh Theater,

Regie: Kurt Wobbe, Rolle: Alex

 

Juli 2011 bis August 2011

"Festival of Modern Cultures Izyur"

in Kudymkar (Russland)

artist in residence

 

August 2010 bis Mai 2011

"AUSRADIERT" 

Inszenierung

für die  Jugendtheatergruppe der K!R

Eingebunden in das Festival „Kunst trotz(t) Armut“

Musik/ Florian Oberlechner und Johannes Ziemann

 

Januar 2009 bis März 2009

"FRAU AN BORD"

Inszenierung

Maskentheaterstück mit Klienten der Drogentherapieeinrichtung STEPS (HB)

Musik/ Pascal Makowka

 

Mai 2006 bis Dezember 2009

Konflikt- und Deeskalationsmanagement

Klinikum Bremen Ost – Psychiatrie

Schauspielerin + Gesprächsführung